" Als Zeichen tiefer Dankbarkeit an meine Meister und Lehrer, im Handwerklichen, wie im Spirituellen, entschied ich mich 2010 nebst einem Praktikum im herkömmlichen Sinn auch ein Design-Projekt zu starten..."       ( Claudia Liedtke, 2013)

Mos-my own symbol - bietet jungen diplomierten Künstlerinnen die Möglichkeit ins wahre Geschäftsleben " hinein-zu-schnuppern" und ein oder mehrere Symbole zu entwerfen.

Hier werden die unterschiedlichen Phasen des Entstehens eines Schmuckes unter konstanter Begleitung, Unterstützung und  Motivierung erarbeitet: vom Entwurf bis zur Serie.

Dies ist oft ein langer Weg, an dessen Ende die Freude des Geschaffenem als Belohnung steht. So erkennt die junge Designerin wo ihre Stärken liegen und erlangt Klarheit für die darauf folgende Jobsuche.